dethemedetheme
zu letzt aktualisiert: 12-12-2017

Instagram testet Standalone-Messaging-App Direct

Instagram wird immer beliebter und somit ist es auch unerlässlich mit anderen Usern zu kommunizieren. Daher testet die Facebook-Tochter aktuell eine Standalone-App für private Nachrichten. Der Name der App ist „Direct“ und sie wäre damit die dritte Messaging-App im Konzern.

Aktuell wird die App in den sechs Ländern Chile, Israel, Italien, Portugal, Türkei und Uruguay eingeführt und getestet. Einen genauen Termin für einen weltweiten Launch gibt es aktuell noch nicht. Hintergrund der Entscheidung, mit Direct soll es eine Messaging-App für den Austausch privater Nachrichten zwischen Instagram Nutzern geben. Sie bietet ausserdem zusätzliche Features an. Instagram wird mit Direct wohl genauso vorgehen, wie es schon bei der Aufteilung von Facebook der Fall war. Wird die App einmal auf dem Smartphone installiert, ist die private Kommunikation mit anderen Nutzern innerhalb der Instagram-App nicht mehr möglich. Nachrichten können dann nur noch mit der Direct-App versendet und auch empfangen werden.

Direct öffnet sich wie Snapchat sofort mit aktivierter Kamera. Um eine Nachricht zu verfassen, zieht man die Anzeige nach unten. Wischt man nach rechts kommt man zu den Einstellungen, umgekehrt geht’s zur Inbox. Dazu gibt’s vier zusätzliche exklusive Filter, die in Instagram-Stories nicht zu finden sind und einen zusätzlichen Anreiz bieten sollen. Wenn Direct auf dem Smartphone installiert wird, verschwindet die Inbox in Instagram und kann nur noch über die Messenger-App erreicht werden.

Es bleibt spannend. Wie werden die Instagram-Nutzer auf den Split reagieren. Möglicherweise bleibt ihnen keine andere Möglichkeit. Beim Launch des Facebook-Messengers gab es einen grossen Aufschrei – dennoch hat die App mittlerweile 1,3 Milliarden Nutzer und wird täglich genutzt. Zum Zeitpunkt der Teilung Facebook – Facebook Messenger waren es 500 Millionen. Instagram-Mutter Facebook kann also zurecht davon ausgehen, dass die Instagram-Gemeinde sich an eine Messaging-App gewöhnen und diese auch regelmässig nutzen wird.

Maria
About Maria